Vernetzungsworkshop Algen

Am 03.04.2017 fanden sich rund 40 ExpertInnen aus Wissenschaft und Industrie beim Netzwerk Algen ein. Die Veranstaltung wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) in Kooperation mit JOANNEUM RESEARCH in Graz abgehalten.
Im Rahmen der insgesamt elf Vorträge wurden neueste Entwicklungen und Projekte in Österreich mit dem Bezug zum Rohstoff Alge vorgestellt. Ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf der Vernetzung der D-A-CH-Länder im Algenbereich. Aus diesem Grund wurden Vortragende aus Deutschland und der Schweiz eingeladen und relevante Aktivitäten in diesen drei Ländern vorgestellt.
BIOENERGY 2020+ ist Teil des Planungsteams des Netzwerks Algen und war dementsprechend in die Planung und Durchführung des Workshops involviert.
Alle Tagungsunterlagen sind auf der Webseite Nachhaltig Wirtschaften https://nachhaltigwirtschaften.at/de/fdz/veranstaltungen/2017/20170403-netzwerk-algen.php verfügbar.  Finden Sie hier den Veranstaltungsbericht.

Weitere Informationen zum Thema Algen und zu Forschungstätigkeiten von BIOENERGY 2020+:

https://infothek.bmvit.gv.at/algen-auf-shoppingcenter-parkplaetzen-energiegewinnung-der-zukunft/ 

https://youtu.be/DZPoLj0siqg