Sortierung Titel

News

2011-11-22

Technologiestandort Wieselburg

Nach Krems, Tulln und Wiener Neustadt, ist Wieselburg mit seinen zahlreichen Einrichtungen und Unternehmen Anwärter im Technopolprogramm Niederösterreichs. Technopole sind technologisch-ökonomische Zentren, in denen Ausbildung, Forschung und Wirtschaft erfolgreich zusammenarbeiten. BIOENERGY 2020+ spielt dabei natürlich eine wesentliche Rolle.

Lesen Sie mehr

2011-11-18

Schneckenbrenner-Entwicklung vor Markteinführung

Die Firma Ligno Heizsysteme GmbH plant für die Heizsaison 2012/2013 die Markteinführung eines neuen Schneckenbrenners. Im Interview von Pelletshome.com erzählt der Geschäftsführer Andreas Buchegger über die gemeinsame Entwicklung mit BIOENERGY 2020+. Gefördert wurde diese durch das Kplus Programm und die FFG. > Zum Interview

Lesen Sie mehr

2011-11-17

Stiftung Warentest Sieger Twist 06

Eine gemeinsame Entwicklung von calimax Energietechnik GmbH und Bioenergy 2020+ GmbH wurde Testsieger im Stiftung Warentest!

Lesen Sie mehr

2011-10-18

Erfolg beim Thema Frauen- und Familienfreundlichkeit

Beim Wettbewerb "Frauen- und Familienfreundlichster Betrieb Niederösterreichs 2011" erreichten wir den hervorragenden 2. Platz. Am 7. Oktober nahm unser Kollege Wilhelm Moser mit einem Teil seiner Familie stellvertretend den Preis entgegen. Er ist Anerkennung für unsere vorbildhaften Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

Lesen Sie mehr

2011-09-01

Tag der offenen Tür am Standort Wieselburg am 23.09.2011

BIOENERGY 2020+ am Standort Wieselburg stellt sich vor

Am 23.09.2011 öffnen wir in Wieselburg von 14 bis 19 Uhr unsere Pforten. Bei Führungen, Vorträgen, Schau-Pelletieren, Energieberatung und vielem mehr können Sie uns, unser Unternehmen und ausgewählte Projekte kennen lernen. Der Ausflug zu uns läßt sich sehr gut mit einem Besuch der Bau & Energie in Wieselburg verbinden.

Lesen Sie mehr

2011-07-14

Projekt "BioCorrSim" gestartet

Start des iK-Projektes "BioCorrSim" zur Entwicklung von CFD-Modellen zur Vorhersage des Korrosions-Potentials in biomassebefeuerten Kesseln 

Lesen Sie mehr

2011-07-08

Internetseite Netzwerk Biotreibstoffe online

Vertiefung der nationalen Vernetzung

Das von BIOENERGY 2020+ verwaltete nationale Netzwerk Biotreibstoffe hat ab sofort eine Webpräsenz unter www.netzwerk-biotreibstoffe.at 

Lesen Sie mehr

2011-06-29

Marktentwicklung Erneuerbare Energien in Österreich 2010

Marktentwicklung der Technologien Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen 2010

Marktentwicklung der Technologien Biomasse, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen sowie deren volkswirtschaftliche Auswirkungen für das Datenjahr 2010.

Lesen Sie mehr

2011-06-28

COMET-Programm für weitere 3 Jahre gesichert!

Wissenschaftliche 4-Jahresevaluierung (4YE) erfolgreich abgeschlossen

BIOENERGY 2020+ hat die 4YE erfolgreich abgeschlossen. Das Evaluierungsteam hat die Durchführung der zweiten Förderperiode (04/2012 bis 03/2015) wie beantragt befürwortet. Dem K1 Zentrum stehen für diese Periode insgesamt 13,5 Mio. Euro an Projektmitteln für die Biomasseforschung zur Verfügung.

Lesen Sie mehr

2011-06-07

Im Konzert der Großen angekommen!

Nach erfolgreicher Evaluierung koordiniert BIOENERGY 2020+ das FP7 Projekt „BioMaxEff“ – Cost efficient biomass boiler systems with maximum annual efficiency and lowest emissions“ und 3 weitere FP7 Projekte. Als Schlüsselpartner bei "BioMaxEff" fungiert in dem 6,7 Mio € schweren Projekt die Firma Windhager, die Biomassefeuerungssysteme für Demonstrations- und Monitoringvorhaben in ganz Europa zur Verfügung stellt. 

Lesen Sie mehr

2011-06-01

Best Poster Award für Pinkafelder KollegInnen

Im Rahmen des 5. Forschungsforums der österreichischen Fachhochschulen erhielt Frau DI Simone Pieber den 1. Preis des Best-Poster-Awards 2011. Gemeinsam mit ihren Pinkafelder KollegInnen, hatte sie das Poster „Renewable Energy from Waste – Material Specific Processing to Generate Biogenic Fuel“ eingereicht - der Preis wurde von Sektionschef Mag. Friedrich Faulhammer übergeben.

Lesen Sie mehr

2011-05-05

Trainingswochen zur Etablierung von Holzversorgungsketten in Österreich und Finnland im Herbst 2011

Modellländer zur nachhaltigen Holznutzung präsentieren Best Practice Beispiele und begleiten europäische Partnerländer bei der Umsetzung dezentraler Biomasseversorgung. Begrenzte Anzahl an freien Plätzen verfügbar.

Lesen Sie mehr

2011-05-03

Short rotation forestry and Agroforestry. Two highlight events in June 2011

An exchange of experience between CDM countries and Europe

An exchange of experience between CDM countries and Europe. Two final events in Budapest and Barolo in June 2011.

Lesen Sie mehr

2011-04-06

Highlights der Bioenergieforschung V in Wieselburg

Nationale und internationale Ergebnisse zu den IEA Schwerpunkten

Am 30. und 31. März fand in Wieselburg eine Veranstaltung zum Thema „Biokraftstoffe: Erneuerbare Energie für den Transportsektor“ mit über 150 Teilnehmern statt. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch ein Kamingespräch mit dem Titel Verbrannt-Verstromt-Verfahren. 

Lesen Sie mehr

2011-03-23

Erfolgreiche Entwicklungs-Zusammenarbeit international gewürdigt

Bayerischer Staatspreis für Pellets- / Scheitholz-Kombikessel, erfolgreiche Entwicklung in Zusammenarbeit mit BIOENERGY 2020+

Lesen Sie mehr

2011-03-08

Workshop zur Berechnung der THG-Emissionen von Biotreibstoffen

Das BioGrace-Berechnungsinstrument schließt eine Lücke bei der Überprüfung der Einhaltung der Nachhaltigkeitskriterien für Biotreibstoffe. Stakeholder zeigten großes Interesse

Das BioGrace-Berechnungsinstrument schließt eine Lücke bei der Überprüfung der Einhaltung der Nachhaltigkeitskriterien für Biotreibstoffe. Stakeholder zeigen großes Interesse.

Lesen Sie mehr

2011-02-15

Highlights des AquaFUELs Roundtable

Conference Review

BIOENERGY 2020+ in exklusiver Expertenrunde des AquaFUELs Roundtable am 21. und 22. Oktober 2010 in Brüssel.

Lesen Sie mehr

2011-02-09

Erneuerbares Heizen und Kühlen in Smart Cities

BIOENERGY 2020+ Beitrag zum Smart Cities Workshop der Europäischen Technologieplattform für Erneuerbares Heizen und Kühlen

BIOENERGY 2020+ Beitrag zum Smart Cities Workshop der Europäischen Technologieplattform für Erneuerbares Heizen und Kühlen

Lesen Sie mehr

2011-02-08

Mitteleuropäische Biomassekonferenz Ende Jänner 2011 in Graz

Erfolgreicher Konferenzabschluss mit über 1.000 Fachleuten und Interessierten aus über 33 Ländern. 

Lesen Sie mehr

2010-12-22

Best practice der Holzbrennstoffproduktion und -versorgung in Finnland und Österreich

Im Rahmen des AFO Projekts ist eine Reihe von Best Practice Berichten, Leitfäden und Ratgebern zu  Holzmobilisierungspraktiken erschienen.

Lesen Sie mehr

2010-11-29

Endbericht Biotreibstoffe 1. und 2. Generation

IEA Bioenergieprogramm 2007-2009 Task 39

Dokumentation der Ergebnisse im Rahmen der FORSCHUNGSKOOPERATION INTERNATIONALE ENERGIEAGENTUR, welches vom BMVIT initiiert wurde, um Österreichische Forschungsbeiträge zu den Projekten der Internationalen Energieagentur (IEA) zu finanzieren.

Lesen Sie mehr

2010-11-18

CHANGES - Frauen in der Technik entwickeln neue Perspektiven

Praktika, Bakkalaureatsarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen für Studentinnen der TU Wien

Praktika, Bakkalaureatsarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen für Studentinnen der TU Wien

Lesen Sie mehr

2010-11-17

Neuigkeiten aus der Technologieplattform – Renewable Heating and Cooling

Neueste Ergebnisse aus der Vertretung der österreichischen Biomasseindustrie im Biomasse Panel der Europäischen Technologieplattform für Erneuerbares Heizen und Kühlen.

Lesen Sie mehr

2010-11-04

Dokumentation Fachaustausch Holzwärme

Vorträge und Impressionen zur Fachveranstaltung bei BIOENERGY 2020+ am 3. November 2010 

 

Lesen Sie mehr

2010-10-28

„Neue Biokraftstoffe 2010“

Bericht über die Tagung der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe am 23. und 24.Juni in Berlin

Im Juni wurde von der FNR ein Symposium veranstaltet, bei dem neue Biokraftstoffoptionen sowie die Anpassung konventioneller Biokraftstoffe an aktuelle Erfordernisse betrachtet wurden.

Lesen Sie mehr

Mehr News - aktuell

Um zu den aktuellen News-Einträgen zu gelangen klicken Sie bitte hier.