Forschungsaustausch - Schweden

(Foto: Babette Hebenstreit)

Die Universität ist langjähriger Forschungspartner von BIOENERGY 2020+. Durch den 2-monatigen Aufenthalt konnte man einen intensiven Einblick in die Forschungstätigkeiten des Instituts rund um Biomassetrocknung, Biomassevergasung und Energieoptimierung von Papier- und Zellstoffwerken erlangen.Professor Andrea Toffolo, Experte im Bereich der Prozessintegration, diskutierte mit Babette Hebenstreit das aktuelle BIOENERGY 2020+ Forschungsprojekt, die Abwärmenutzung von Biomasseanlagen mithilfe von Wärmepumpfen. Es wurde ein detailliertes Modell besprochen, anhand dessen die Integration der Wärmepumpe an unterschiedlichen Stellen der Wärmerückgewinnungsanlage energetisch bewertet werden kann. Die Ergebnisse wurden dann auf der World Bioenergy Konferenz in Jönköping präsentiert.

Projekt Changes
http://frauen.tuwien.ac.at/changes/

Proceedings der World Bioenergy Konferenz
http://www.elmia.se/GlobalaFiler/worldbioenergy/dokument/ConferenceProceedings_WB12.pdf

Division of Energy Sciences, Luleå University of Technology
http://www.ltu.se/org/tvm/Avdelningar/Energivetenskap?l=en


Kontakt
Babette Hebenstreit

 

2012-06-19

Mehr News - aktuell

Um zu den aktuellen News-Einträgen zu gelangen klicken Sie bitte hier.