Sortierung Titel
  • 16 Einträge

Projekte


Aufwertung der Reststoffe aus Biogasanlagen (Gärrest, Klärschlamm) zur Produktion von Algenbiomasse für die Futtermittelindustrie

Bei der anaeroben Vergärung von organischen Reststoffen und Abfällen fallen große Mengen an nähstoffreichem Gärrest/Fäulschlamm an. Vor allem die flüssige Fraktion dieser Schlämme bleibt teils ungenutzt. Um die Gesamtwirtschaftlichkeit von...

Lesen Sie mehr


Barrel / day Fischer Tropsch

Das Ziel des COMET Projektes Barrel / day Fischer Tropsch“ ist die Planung, der Bau und der Betrieb einer Anlage zur Produktion von Fischer-Tropsch (FT-) Produkten (Diesel, Kerosin und Biowachse aus Holz) im Maßstab von 1 Barrel pro Tag...

Lesen Sie mehr


Bidirektionale Einbindung von Gebäuden mit Wärmeerzeugern in Wärmenetze 2+

Wärmenetze sind eine hervorragende Möglichkeit, erneuerbare Energieformen in eine umfassende Wärmeversorgung einzubinden und damit CO2-Emissionen sowie andere Umweltbelastungen zu reduzieren. Momentan bleiben aber viele regional verfügbaren...

Lesen Sie mehr


ENERGY BARGE - Building a Green Energy and Logistics Belt

Das Ziel von ENERGY BARGE ist eine erhöhte Nutzung von Biomasse zur nachhaltigen Energieerzeugung in der Donauregion und eine verstärkte Verlagerung von Biomassetransporten auf die Wasserstraße Donau. ENERGY BARGE baut auf vorhandene nationale...

Lesen Sie mehr


Entwicklung einer Mikro-Kraft-Wärmekopplung mit Thermogeneratoren als modulares integriertes System für Biomassekessel

Für den Betrieb von Pelletsfeuerungen (Kessel, Öfen) ist elektrische Energie zur Brennstoffförderung, Regelung und im Falle von Kesseln auch für ein Saugzuggebläse notwendig, die üblicherweise aus dem Netz entnommen wird. Somit ist die Wärmeerzeugung...

Lesen Sie mehr


Evaluierung von Einflussfaktoren und Reduktionsmöglichkeiten auf das Ausgasungsverhalten von Pellets während der Lagerung

Bei der Lagerung und während des Transports von Holzpellets werden mitunter stark erhöhte Konzentrationen an Kohlenmonoxid (CO), Kohlendioxid (CO2), flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) und Methan (CH4) freigesetzt. Parallel dazu wird eine...

Lesen Sie mehr


GrateAdvance

Flexibel einstellbare Rostsysteme sind wesentliche Voraussetzungen für Verbrennungsanlagen, die mit unterschiedlichen Typen und Qualitäten von Biomasse-Brennstoffen betrieben werden können und gleichzeitig geringe Emissionen und hohe Betriebssicherheit...

Lesen Sie mehr


Mixed Alcohols from Biomass Steam Gasification III

BIOENERGY 2020+ betreibt seit 2010 Forschung und Entwicklung im Bereich der Gemischten Alkoholsynthese. In den vorangegangenen Projekten wurde eine Versuchsanlage im Labormaßstab, mit einer Kapazität von etwa 1 Nm3/h Synthesegas, aufgebaut und in...

Lesen Sie mehr


Potential der Thermischen-Biomasse-Dampf-Vergasung zur Erzeugung von Wasserstoff, synthetischem Erdgas, Strom und Fernwärme

Die Thermische Dampfvergasung von Biomasse bietet großes Potential hinsichtlich der Erzeugung von verschiedenen Produkten aus einem einzigen Einsatzstoff. The Zweibett-Wirbelschicht-Dampfvergasung von Biomasse erzeugt ein N2 freies Produktgas mit hohem...

Lesen Sie mehr


Reactor optimization by membrane enhanced operation

ROMEO ist ein EU-gefördertes F&E Projekt. Ein neues Reaktorkonzept zur homogenen Katalyse, kombiniert mit Membrantechnologie, soll entwickelt werden. Durch die Kombination dieser zwei Prozessschritte soll eine Prozessintensivierung von katalytischen...

Lesen Sie mehr


Resource-efficient fuel additives for reducing ash related operational problems in waste wood combustion

Die Verbrennung von Altholz zur Energieerzeugung bietet beachtliche ökonomische Vorteile im Vergleich zur Verwendung von unbehandelter holzartiger Biomasse. Dabei treten allerdings vermehrt aschebedingte Probleme wie Verschlackung, erhöhte...

Lesen Sie mehr


Rezirkulierung von Prozesswasser aus der Algenproduktion zur Einsparung von Ressourcen und zur Reduktion von Abwassser

In den letzten Jahren wurde die Forschung bezüglich Algenkultivierung und -produktion in Europa intensiviert. Der allgemeine Fokus in der Algenbiotechnologie liegt auf der Produktion von Lebens- und Futtermittelzusatzstoffen, Kosmetika, Pigmenten und...

Lesen Sie mehr


Thermische Vergasung minderwertiger Reststoffe zur Produktion von Wertstofen & Energie

Die thermische Vergasung von Biomasse in der Zweibettwirbelschicht ist ein effizientes Verfahren zur CO2-neutralen Produktion von Strom und Wärme aus Biomasse. Das verwendete Bettmaterial Olivin hat jedoch einen bemerkbaren Schwermetallanteil. Aufgrund...

Lesen Sie mehr


Up2ndUse - Upgrading of waste to secondary raw materials and fuels

Das übergeordnete Ziel des Projektes Up2ndUse ist es, biogene Rest- und Sekundärrohstoffe (Waldrestholz, Altholz, biogene Abfälle…) für eine weitere stoffliche und energetische Nutzung aufzubereiten. In Abstimmung mit den Projektpartnern wurden...

Lesen Sie mehr


Verfahrensentwicklung zur Herstellung eines biobasierten Düngemittels mit dosierter Nährstofffreisetzung

Fleischverarbeitende Betriebe generieren große Mengen an Abfällen, die aufgrund der nationalen und europäischen Hygienevorschriften eine kostenintensive Behandlung erfordern. Üblicherweise werden derartige Abfälle in Tierkörperverwertungsanlagen (TKV)...

Lesen Sie mehr


Zeitschrift "Biobased Future" zur Vernetzung der Stakeholder einer biobasierten Industrie in Österreich

Die Zeitschrift „Biobased Future“ verbreitet Informationen über den Strukturwandel in Richtung ökoeffizienten Wirtschaftens durch Forschung, Entwicklung und Verbreitungsmaßnahmen, unterstützt die Forderungen an eine nachhaltige Technologieentwicklung...

Lesen Sie mehr